PIERO LISSONI 1956 geboren

Piero Lissonis Grundsatz lautet, dass Design niemals eine bestimmte Funktion oder einen bestimmten Zweck erfüllen muss. Es dient ausschließlich den Menschen.

Biografie

Der Italiener Piero Lissoni ist Designer und Architekt mit einem Abschluss vom Mailänder Polytechnikum. 1986 gründete Lissoni das Studio Lissoni. Seitdem entwirft Piero Lissoni für zahlreiche Designmarken wie Boffi, Cassina, Kartell, Living Divani und Flos Möbel und Leuchten. Lissonis Projekte umfassen häufig Gesamtlösungen, d.h. komplette Interieurs und die architektonische Gestaltung von Hotels, B��ros und Showrooms, Yachten and Privathäusern. Seine Anregungen stammen aus vielen verschiedenen Quellen, aber nicht zuletzt von Designern wie den Dänen Arne Jacobsen und Poul Kjærholm. Piero Lissonis Designgrundsatz lautet, nie etwas für eine bestimmte Funktion oder einen bestimmten Zweck zu entwerfen, sondern immer für die Menschen.