LEDER

Republic of Fritz Hansen™ stellt sehr strenge Anforderungen an die Qualität der Ledersorten, die wir für Polstermöbel verwenden. Viele der Ledersorten werden dabei eigens für Polstermöbel der Republic of Fritz Hansen hergestellt. Wir pflegen seit vielen Jahren enge Beziehungen zu dem führenden Lederlieferanten in Dänemark. Dieser kann mit seinen mehr als 35 Jahren Erfahrung Häute von allerhöchster Qualität aus den besten Gerbereien der Welt liefern.
Die Häute stammen vorwiegend aus Europa, wo die Tiere unter einwandfreien Bedingungen gehalten werden und die Häute weniger natürliche Zeichnungen aufweisen.

NATURAL LEDER

Natural ist eine exklusive Ledersorte von natürlicher Schönheit aus exquisiter europäischer Ochsenhaut, die sich durch den weichen angenehmen Griff auszeichnet. Natural ist ein pflanzlich gegerbtes Anilinleder. Seine ursprüngliche und natürliche Oberfläche lässt das Leder atmen und bietet nicht nur einen hervorragenden Sitzkomfort, sondern vermittelt auch ein Gefühl von Exklusivität. Das Leder ist vollkörnig. Das heißt, dass seine natürliche Oberflächenstruktur erhalten wurde und alle natürlichen Zeichnungen sichtbar sind. Natürliche Zeichnungen sind auf das aktive Leben des Tiers zurückzuführen verleihen dem Möbelstück einen unverwechselbaren Charakter. Natural Leder variiert farblich von Haut zu Haut und hält durch Gebrauch und Sonneneinstrahlung eine schöne dunklere Patina.

REINIGUNG & PFLEGE

- Ledermöbel häufig mit einem sauberen trockenen Tuch abreiben.
- Niemals Chemikalien, sulfonierte Wasch- und Reinigungsmittel oder Fette (Lederpolitur/-öl) auftragen.
- In Räumen mit Ledermöbeln eine gleichmäßige Luftfeuchtigkeit aufrechterhalten.
Naturfarbenes Leder ist eine sehr empfindliche Ledersorte, in die Flüssigkeiten wie z. B. verschüttete Getränke/Öle und Fette leicht eindringen. Eine Entfernung von Flecken nur dann probieren, wenn dies unbedingt notwendig ist, da das Leder bei Reinigungsversuchen leicht beschädigt wird.


In Natural Leder erhältlich Produkte 

Series 7


         

ELEGANCE LEDER
Elegance ist eine exquisite Ledersorte aus europäischer Ochsenhaut von feinster Qualität. Das Leder hat ein exklusives und natürliches Aussehen und ist weich und angenehm im Griff. Elegance ist ein Anilinleder, das zunächst mit Hilfe von Chrom, anschließend aber pflanzlich gegerbt wird. Hierdurch erhält das Leder eine größere Festigkeit. Diese Ledersorte besitzt eine ursprüngliche und natürliche Oberfläche, die das Leder atmen lässt und nicht nur einen hervorragenden Sitzkomfort bietet, sondern auch ein Gefühl von Exklusivität vermittelt. Das Leder ist vollkörnig. Das heißt, dass seine natürliche Oberflächenstruktur erhalten wurde und alle natürlichen Zeichnungen sichtbar sind. Natürliche Zeichnungen sind auf das aktive Leben des Tiers zurückzuführen und verleihen dem Möbelstück einen unverwechselbaren Charakter. Elegance Leder variiert farblich von Haut zu Haut und hält durch Gebrauch und Sonneneinstrahlung eine schöne helle Patina.

REINIGUNG & PFLEGE
- Ledermöbel häufig mit einem sauberen trockenen Tuch abreiben.
- Niemals Chemikalien, sulfonierte Wasch- und Reinigungsmittel oder Fette (Lederpolitur/-öl) auftragen.
- In Räumen mit Ledermöbeln eine gleichmäßige Luftfeuchtigkeit aufrechterhalten.
Naturfarbenes Leder ist eine sehr empfindliche Ledersorte, in die Flüssigkeiten wie z. B. verschüttete Getränke/Öle und Fette leicht eindringen. Eine Entfernung von Flecken nur dann probieren, wenn dies unbedingt notwendig ist, da das Leder bei Reinigungsversuchen leicht beschädigt wird.


In Elegance Leder erhältliche Produkte

Series 7

         



WHITE LEDER

White ist eine Ledersorte aus Ochsenhaut von feinster Qualität, die natürliches Aussehen mit praktischen Eigenschaften verbindet. White ist ein vollkörniges Semianilinleder. Das heißt, dass seine natürliche Oberflächenstruktur erhalten wurde. Das Leder ist mit einem leichten Finish behandelt, wodurch es strapazierfähiger und pflegeleichter wird. White Leder ist weich im Griff und bietet einen hervorragenden Sitzkomfort. Die Oberfläche der helleren Farben erscheint möglicherweise gedeckter, da bei der Bearbeitung häufig viele Pigmente verwendet werden. Weiß ist außerdem schmutzanfälliger als andere Farben. 

In White Leder erhältliche Produkte

Series 7

         



OPTICAL WHITE LEDER

Optical White ist eine strapazierfähige und benutzerfreundliche Ledersorte aus Ochsenhaut. Das Leder ist pigmentiert und besitzt eine leichte Körnung. Das heißt, dass seine natürliche Struktur sichtbar ist. Dieses Leder ist außerdem mit einem leichten Oberflächen-Finish behandelt, wodurch es nicht nur besonders benutzerfreundlich ist, sofern auch einen hervorragenden Sitzkomfort bietet. Des Weiteren hat das Leder eine Behandlung zum Schutz vor Sonnenlicht und Schmutz erhalten. Allerdings macht die Farbe Optical White das Leder anfälliger für Flecken.


In Optical White Leder erhältliche Produkte


Series 7





CLASSIC LEDER

Classic ist eine strapazierfähige und überaus benutzerfreundliche Ledersorte, die Polstermöbeln ein gleichmäßigeres Erscheinungsbild verleiht. Classic ist pigmentiert und verfügt über ein starkes Oberflächen-Finish. Das macht das Leder unempfindlich gegenüber Schmutz und Sonnenlicht, so dass es sein Aussehen auch langfristig bewahrt. Die Oberfläche besitzt eine leichte Körnung. Das heißt, dass seine natürliche Struktur sichtbar ist. Das vermittelt einen überaus reinen Ausdruck beinahe ohne sichtbare natürliche Zeichnungen.

In Classic Leder erhältliche Produkte


    



SOFT LEDER

Soft ist eine überaus glatte und weiche Ledersorte, die natürliches Aussehen mit Strapazierfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit vereint. Soft ist ein Semianilinleder, das aus europäischen Häuten stammt. Das Leder ist vollkörnig. Das heißt, dass seine natürliche Oberflächenstruktur erhalten wurde. Soft wurde mit einem leichten Finish behandelt, wodurch es nicht nur strapazierfähig und besonders benutzerfreundlich wird, sondern auch einen hervorragenden Sitzkomfort bietet. Zusätzlich zeichnet sich diese Ledersorte durch ihre Farbbeständigkeit aus.

In Soft Leder erhältliche Produkte 


         


REINIGUNG & PFLEGE - CLASSIC / SOFT LEDER

Pigmentiertes Leder ist oberflächenbehandelt und damit gegen äußere Einflüsse gut geschützt, solange die Pigmentierung intakt ist. Aufgrund der Pigmentierung können Schmutz, Wasser, usw. die Lederoberfläche nur schwer durchdringen. Zur Reinigung ist ein sauberes weiches Tuch zu verwenden. Bei Bedarf wird die Oberfläche mit einem mit lauwarmem Wasser benetzten und ausgewrungenen Tuch abgewischt. Schwierige und große Flecken wie z. B. Fettflecken werden vorsichtig mit einem ausgewrungenen Tuch, das mit lauwarmer Seifenlauge (1/2 Esslöffel Seifenflocken auf 1 Liter lauwarmes abgekochtes Wasser) benetzt wurde, entfernt. Keine Fleckenentferner, sulfonierte Flüssigkeiten oder Lösemittel auf Möbelleder verwenden.
Das Seifenwasser aufrühren und ein weiches ausgewrungenes Tuch damit benetzen und die ganze Oberfläche damit behandeln, um Flecken und Ringe zu vermeiden; das Leder jedoch nicht durchnässen.
Ein Abreiben der Oberfläche ist nicht notwendig. Die Seife wird vom Leder aufgenommen und hinterlässt etwas Fett. Das Leder trocknet bei normaler Zimmertemperatur langsam. Sollte das Leder nach dieser Maßnahme eine matte graue Oberfläche aufweisen, liegt dies daran, dass die Seite nicht in das Leder eingedrungen ist. In diesem Fall mit einem sauberen trockenen Tuch nachpolieren.




BASIC LEDER

Basic ist eine flexible und glatt aussehende Ledersorte, die benutzerfreundlich und wirtschaftlich ist. Sie wird aus europäischen Häuten hergestellt, ist pigmentiert und wurde mit einem schweren Oberflächen-Finish behandelt. Das macht das Leder besonders strapazierfähig. Die lederne Oberfläche besitzt ein glattes Aussehen mit einem feinkörnigen Druck. Basic ist flexibel, robust, pflegeleicht und fettresistent. Das Leder ist weich und angenehm im Griff und bietet einen hervorragenden Sitzkomfort. Außerdem ist es besonders farbbeständig.

In Basic Leder erhältliche Produkte